Gesundheit tranieren

Krankheit vorbeugen & Gesundheit fördern ~ am Luftkurort Muggendorf & zuhause

Im Rhythmus der Natur ~ Bewegung & Entspannung ~ Salutogenese

Wenn der Rhythmus des Lebens mit einer guten Balance zwischen Bewegung und Entspannung stimmt, ist eine gute Grundlage für stabile Gesundheit gelegt. Dafür erforderlich ist Regelmäßigkeit - und eine gewisse Methode, also Training. Gerade in unserer chaotisch erscheinenden Lebenswelt muss (und kann!) Gesundheit aktiv und bewußt trainiert werden. Da wir Zivilisationsbürger fast alles natürlich Gesunde aus unserem modernen Leben verbannt haben, ist Gesundheit kein Selbstläufer, sondern muss mit Herz, Sinn und Verstand erhalten bzw. geschaffen werden (= Salutogenese).

Es gibt unzählige Wege dahin, oft von "Experten" teuer angeboten! Meine Erfahrung - die einfachsten (und günstigsten) Methoden sind meistens die effektivsten. Das Wichtigste ist, man muß es selber wollen und tun! Oft braucht es einen kleinen Anstoß von außen - dabei helfe ich mit den von mir gemachten Erfahrungen. Der Rest liegt bei Ihnen - und kostet wenig bis nichts (außer etwas Disziplin;)

Erfahren Sie mehr zu meinen Gesundheits~Favoriten ... von Kneipp über Faszienbehandlung zu Qigong.

Werde Dein eigener Therapeut !

das 4+4 Gesundheitsprogramm für jede(n)


Eine Frage des Blickwinkels (und des Geschäfts): Pathogenese <> Salutogenese

Der ausschließliche Blick auf Krankheiten (= Pathogenese) und deren Vermeidung (Prävention) kann nicht das Dogma sein - die Abhängigkeit des einzelnen (Patienten) von Spezialisten und Experten dabei ist zu frappierend, teuer und in Summe erfolglos -> die Zivilisationskrankheiten haben ja immer bedenklichere Wachstumsraten!!

Salutogenese bedeutet kurzgefasst, selbst & bewußt zur Förderung seiner Gesundheit beizutragen. Das ist keine Kleinigkeit, die nur (junge) Gesunde betrifft <> wenn Salutogenese natürlicher Bestandteil unseres (westlichen) Lebensstils wäre, gäbe es viele Krankheiten erst gar nicht! Und wer bereits mehr oder weniger Probleme hat, wird diese durch Symptombekämpfung allein niemals lösen! Unsere moderne Medizin ist eine hervorragende Notfall-Medizin - aber wirklich Probleme an der Wurzel packen, lösen, genesen kann nur jede(r) einzelne selbst - durch die ureigensten Kräfte der Selbstheilung -> das ist der Ansatzpunkt von Salutogenese - mit vielfältigen, individuell oft unterschiedlichen Methoden, aber immer unabhängig und selbstständig von jedem(r) Einzelnen durchführbar!


Salutogenese ~ meine 4 gesunden Favoriten

Kneipp ~ ein ganzheitliches Gesundheitskonzept ~ zeitlos modern

In unserer digitalen 4.0 Welt scheinen wir moderne Menschen schon jegliche Selbstbestimmung aufgegeben und uns (freiwillig!?) einer nicht mehr greif- und fassbaren digitalen Überwelt inklusive ihrer Experten ausgeliefert zu haben!

Ganz neu ist das Dilemma aber wiederum nicht: vor 150 Jahren waren die "zivilisierten" Europäer offensichtlich ähnlich unsicher und hilflos in einer neuen, veränderten Lebenswirklichkeit - der damals rasant fortschreitenden Industrialisierung. 

Ein einfacher Mann vom bayerischen Lande hat die damaligen neuen Zivilisationskrankheiten genauestens beschrieben und seine stark wachsende Patientenschar mit einfachsten Mitteln sehr oft erfolgreich behandelt: Pfarrer Sebastian Kneipp.


Qigong  *  Balance-Training  *  Sano-Faszien~Rollen  

Kneipp ist das traditionelle ganzheitliche europäische Gesundheitskonzept. Faszinierend ist aber auch der Blick über den kulturellen Tellerrand - insbesondere zur jahrtausendealten Traditionellen Chinesischen Medizin(sichtweise). Erstaunliche Erkenntnisse im Sinne von Salutogenese liefern aber auch aktuelle ganzheitlich denkende Fachleute aus Medizin und Sportwissenschaft - zu Themen wie Balance und funktionellem Training oder die faszinierende und komplexe Welt der Faszien, deren Bedeutung und (Eigen-)Behandlung.

Verblüffend ist dabei, wieviele Parallelen es zwischen unterschiedlichsten Methoden über die Jahrhunderte bzw. zwischen verschiedenen Kulturen -wie z.B. Kneippsche Wasseranwendungen, Sano~Roll Faszienbehandlung und TCM~Qigong- gibt. Nur ein Beispiel: die Vorstellungen der Qi-Blockade in den Meridianen (TCM) und die Neuro-Blockaden durch verklebte Faszien (Sano~Roll "Melt") sind ähnliche Sichtweisen, denen mit durchaus vergleichbaren Behandlungskonzepten (Akupunktur/Qigong <> Sano~Roll) begegnet wird -> für mich ein sicheres Indiz, dass da etwas wirklich Richtiges und Wichtiges erkannt wurde! All den hier vorgestellten Salutogenese-Methoden 100% gemeinsam und unbestritten ist die Bedeutung der Balance - in jeglicher Beziehung, im Alltag sowie im Leben überhaupt.


Quellen & Links:

Kneipp-Bund e.V. , Bad Wörishofen / Berlin

weitere Infos siehe: > Kneipp  > Balance  > Sano~Roll  > Qigong

 

Bildmaterial Kneipp historisch aus commons.wikimedia.org:

https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Sebastian_Kneipp?uselang=de